Skilanglauf

LOIPEN IM NATIONALPARK PYHÄ-LUOSTO UND IN DER NÄHEREN UMGEBUNG

In der Landschaft und Umgebung des Nationalparks Pyhä-Luosto gibt es insgesamt 150 Kilometer gespurte Loipen. Die Loipen von Luosto und Pyhä sind miteinander verbunden und bieten dem Langläufer komfortable Langlaufpisten mit unterschiedlichem Profil. Ein Tagesausflug von Fjell zu Fjell ist für einen erfahrenen Langläufer ein schönes Erlebnis - zurück können Sie bequem mit dem Bus fahren, wenn Sie möchten. Sehen Sie sich die Busfahrpläne an. Die meisten der unterhaltenen Loipen eignen sich sowohl für den klassischen Stil als auch für Skating.

BELEUCHTETE LOIPEN IN PYHÄ UND LUOSTO

Pyhä bietet 14 km und Luosto 18 km beleuchtete Loipen. Die Beleuchtung schaltet sich gegen 7: 00 Uhr morgens ein und gegen 21:30 Uhr aus. Die Beleuchtung wird per Dimmung ausgeschaltet, wobei ab 21 Uhr in Abständen von 10 Minuten gedimmt wird, bevor sich die Lichter um 21:30 Uhr komplett ausschalten.

DIE ERSTSCHNEELOIPE VON PYHÄ (2.8 KM)

Die Beschneiung der Erstschnee-Loipe von Pyhä beginnt, sobald das Wetter es zulässt.Die Präparierung der Loipe für den Langlauf erfordert anhaltenden Frost und etwa eine Woche Beschneiung und Unterhaltung.Die Erstschnee-Loipe von Pyhä ist beleuchtet und ihr Ausgangspunkt liegt in der Nähe der Polar-Piste unterhalb der Verleihstation Pyhän Alavuokraamo.Die Loipe eignet sich sowohl für den klassischen Stil als auch für Skating.In unmittelbarer Nähe befinden sich auch Parkplätze.

Tarkista latutilanne - Pyhä-Luosto latuseurantajärjestelmä