Rentier-Safaris und Farmbesichtigungen

In Pyhä-Luosto gibt es zwei Rentierfarmen. Der Rentierpark Kopara liegt auf halber Strecke zwischen Pyhä und Luosto und die Rentierfarm Jaakkola etwa 10 km von Luosto in Richtung Sodankylä an der Straße Alakitinentie. Die Rentierfarmen können innerhalb der Öffnungszeiten der Farmen eigenständig besichtigt werden. Sie können außerdem an von Programmdienstleistern organisierten Motorschlittensafaris teilnehmen, die Rentierfarmen beinhalten.

Rentierzüchter organisieren auch Rentiersafaris nach Kundenwunsch.

Der Besuch einer Rentierfarm ist ein schönes Erlebnis für die ganze Familie. Rentiere und Aktivitäten auf Rentierfarmen erzählen eine faszinierende Geschichte über das Leben der Menschen im Norden von früher bis heute. Besuche auf Rentierfarmen sind außerdem ein mitreißendes Erlebnis, da jeder Besucher an Rentierfahrten und Aktivitäten im Zusammenhang mit der Rentierzucht teilnehmen kann.

AKTIVITÄTEN IM SOMMER:

Im Sommer kann auf der Rentierfarm Jaakkola das Sommercafé und die Stallausstellung besucht werden. Außerdem können Sie eigenständig an per App geleiteten Führungen teilnehmen.