Sommer in Ostlappland – etwas ganz Besonderes

er Sommer im Osten Lapplands ist spektakulär. Nachtlose Nächte in der Nähe des Polarkreises ermöglichen es, reine Landschaften zu sehen, umgeben von frischer Luft und Klarheit. Du kannst den Ort um dich herum erleben und deinen Urlaub einzigartig machen, indem du mit deinem Auto von einer Destination zur nächsten fährst.

Im Herzen der Nationalparks

Die Region Ostlappland besteht aus fünf einzigartigen Reisezielen: Posio, Pyhä, Savukoski, Kemijärvi und Salla. Das Gebiet ist bekannt für die reine Natur und die fünf einzigartigen Nationalparks.

Während eines einwöchigen Urlaubs sind sie alle leicht zugänglich. Beispielsweise kannst du mit dem umweltfreundlichen Nachtzug von Helsinki nach Kemijärvi reisen und dann umsteigen auf einen Mietwagen, mit dem du von Ort zu Ort reist. Oder aber man reist einfach samt des Autos mit dem Zug – das geht nämlich ebenfalls problemlos. Die Abteile im Zug sind von hoher Qualität und während der Reise durch Finnland kann man die wunderschönen Landschaften der nachtlosen Nächte beobachten.

Gestalte deinen Urlaub selbst – Einwöchige Ostlappland-Rundreisen

Fliegen & Fahren / Nachtzug & Fahren

Die Straßen sind gut ausgebaut und die Entfernungen zwischen den Reisezielen betragen nur 50-120 km. In ein oder zwei Stunden kommt man mit dem Auto leicht von einem Ort zum anderen.

Bequemer Aufenthalt während deiner Reise:
Savukoski, Posio, Kemijärvi, Pyhä, Salla

Lokales Essen genießen:
Savukoski, Posio, Kemijärvi, Pyhä, Salla

Die Nationalparks in Ostlappland:

Sommer & Herbst genießen und erleben

In der nachtlosen Nacht im Osten Lapplands ist nicht mal die Zeit eine Grenze. Beim Wandern, Paddeln oder Stand-Up-Paddling ist die Natur rund um die Uhr zum Greifen nah. Die Gipfel der Fjälls sind mit einem elektrischen Fatbike leicht zu erreichen und du kannst die atemberaubende Landschaft natürlich auch durch die Kameralinse einfangen.

Viele Gemeinsamkeiten – und doch einzigartig

Die Reiseziele in Ostlappland haben viel gemeinsam. Reine Wildnis, Ruhe und Stille sind hier ganz anders erlebbar als in den größeren Reisezielen Lapplands. Die fünf Nationalparks im Osten Lapplands nahe dem Polarkreis sorgen für den Schutz der Natur. Darüber hinaus entwickeln die Tourismusgebiete ihre Ziele verantwortungsbewusst. Es gibt zahlreiche umweltzertifizierte Unternehmen in der Region, und die Zahl nimmt immer weiter zu.